Spielberichte Alles rund um die Spiele unserer Mannschaften
  Auswärtsspiel am: SA, 24.09.16 - 16:00
SG Niendorf/Wandsetal 23:22 1. Damen
(Halbzeitstand: 10:12)
Gut gekämpft
Vor dem Spiel war klar, wir hätten drei Möglichkeiten das Spiel zu bestreiten: Aufgrund der knappen Besetzung den Kopf in den Sand stecken und die zwei Punkte abgeben, wir hätten ja eine sehr gute Begründung. Dies kam als erste Möglichkeit natürlich nicht in Betracht. Die anderen beiden würden bedeuten, alles zu geben, um zumindest mit erhobenem Kopf und evt. zwei Punkten aus der Halle zu gehen. An dieser Stelle schon mal ein sehr großes Dankeschön an Maike, dass du dich auf den Weg in die Halle gemacht hast und uns so tatkräftig unterstützt hast!!
Zu Beginn haben wir eher schlecht ins Spiel gefunden. Es war deutlich, dass die Gegner sich auch etwas vorgenommen hatten. So langen wir schnell 5:2 hinten. Nach 10 Minuten zog Gunnar die grüne Karte und wir konnten uns kurz sortieren. Ab diesem Moment stand die Abwehr sicherer und im Angriff wurde konzentrierter und mit Geduld gespielt, sodass wir bis zur Halbzeit Tor um Tor aufholen konnten. Hinten hatte Jessica, die spätestens nach einem Kopftreffer so richtig wach war, das Tor fest im Griff und half mit vielen guten gehaltenen Bällen. Über 6:4, 8:8, 09:12 konnten wir das Spiel dann zu unseren Gunsten drehen, sodass wir mit einem 10:12 in die Halbzeit gingen.
Es war klar, wir würden nochmal alles geben müssen. So lief das Spiel dann auch auf Augenhöhe. Unsere Abwehr stand sicher. Und naja vorne wünscht man sich ja einfach immer 2 bis 3 Tore mehr. Bis zur 50. Minute stand es ausgeglichen oder wir lagen mit ein bis zwei Toren vorn. Gegen Ende verließen uns dann doch etwas die Kräfte. Obwohl wir uns noch wacker durch zwei Zweiminutenstrafen kämpfen mussten, verloren wir mit nur einem Tor 23:22. So gingen wir erhobenen Hauptes aus der Halle und freuen uns auf die nächsten Spiele.

Es spielten mit:
Jessica Meyns, Katja Hauschildt (beide TW), Kim Anderßon (1), Maike Bienia (1), Malgorzata Kurczynski (2), Tamara Michaelis (8/6), Sophia Nigbur (2), Celina Skala (5/1), Inke Steffen (3)

Geschrieben von: Katja Hauschildt

 
von: gelöschter Nutzer

weitere Spielberichte der Mannschaft: